Städtereisen Specials

Entdecken Sie hier Städtereisen deutschland,europa Städtereisen und Angebote Städtereisen!

 

Städtereisen sind vor allem als Kurzurlaub sehr beliebt.

• Zu günstigen Preisen können Sie bei einem Städtetrip ein bisschen Abwechslung vom Alltag genießen.

• Städteziele gibt es viele und für jeden Geschmack ist etwas dabei.

• Ob Shopping und Nightlife in der In-Metropole London oder Sightseeing bei einer gemütlichen Kutschfahrt in Wien - die passende Städtereise für Sie finden Sie bestimmt in unserem großen Angebot.

• Bei der Anreise zu Ihrem Städteziel haben Sie mehrere Möglichkeiten.

• Sollten Sie mit dem eigenen PKW anreisen, können Sie eines unserer Top-Hotel Angebote buchen.

• Ist Ihr Städtereisen-Wunschziel etwas weiter entfernt, so wählen Sie eines unserer tollen Flug & Hotel Angebote.

• Hier können Sie sich aus der Ergebnisliste Ihr Hotel und den passenden Flug dazu individuell zusammenstellen.

• Bei dem Flug können Sie selbst entscheiden mit welcher Airline und zu welcher Uhrzeit Sie fliegen möchten.

• Planen sie Ihren Städte-Trip innerhalb Deutschlands?

Entdecken Sie auf Ihrer Städtereisen die schönsten Metropolen  hier

 

 

Städtereisen Amsterdam

Die Hafenstadt Amsterdam ist ein beliebtes Ziel von Städtereisen. Als Hauptstadt der Niederlande wird Amsterdam aufgrund seiner zahlreichen Sehenswürdigkeiten jährlich von vielen Millionen Touristen besucht. Die einzigartige europäische Metropole ist im Gegensatz zu anderen Weltstädten eher klein, hat aber unzählige kulturelle, historische und gesellschaftliche Attraktionen zu bieten.

Bereits im 13. Jahrhundert wurde die niederländische Stadt von zwei friesischen Fischern gegründet. Vor allem dank des Handels mit diversen Hansestädten wuchs die Stadt, deren Name auf den Fluss Amstel zurückgeht, fortan zu einer Großstadt heran. Im 17. Jahrhundert schließlich war Amsterdam eine der reichsten der Welt. Schiffe verkehrten in alle Länder der Welt, Händler und Kaufleute siedelten sich in der Stadt an. Als die Industrialisierung Einzug in den Niederlanden hielt, wurden viele der heutigen Sehenswürdigkeiten errichtet: Museen und der Hauptbahnhof sowie der Nordseekanal und der Amsterdam-Rhein-Kanal. Als die Deutschen am 10. Mai 1940 zu Beginn des zweiten Weltkriegs in die Niederlande einmarschierten, wurden mehr als 105.000 Juden aus Amsterdam deportiert. Darunter war auch das junge Mädchen Anne Frank, deren Geschichte aufgrund eines Tagebuchs weltbekannt ist.

Hier Städtereisen Amsterdam buchen

 

Städtereisen Barcelona

 

Die pulsierende Metropole Barcelona begeistert gleichzeitig mit historischem Charme und modernem Design. Keine Seltenheit in Barcelona: eine angesagte Bar in futuristischem Stil – untergracht in einem alten Jugendstil Gebäude.

Zu den schönsten Sehenswürdigkeiten in Barcelona zählen die Kirche Sagrada Familia, das gotische Viertel (Barri Gòtic), die Kathedrale der heiligen Eulàlia, der Königsplatz und das Rathaus. Eine architektonische und künstlerische Attraktion: Der Park Güell in Barcelona wurde von Antoni Gaudí erschaffen. Er gehört neben weiteren Werken Gaudís zum UNESCO-Weltkulturerbe.

Im historischen Zentrum können Besucher sich über das mittelalterliche Barcelona informieren. Auf dem Boulevard La Rambla (Las Ramblas) können Fußgänger unter Schatten spendenden Bäumen flanieren. Ein Abstecher in die Markthalle und eine Rast in einem der vielen Cafés gehören dazu.

Barcelona liegt bekanntlich am Mittelmeer und besitzt einen langen Sandstrand, der von der Bevölkerung bei schönem Wetter rege genutzt wird. Das Ozeanarium L'Aquàrium (am Hafen) ist das bedeutendste seiner Art am Mittelmeer. Die besten Ausblicke über die Stadt genießen Städtereise Besucher vom "Olympischen Berg" Montjuïc (per Seilbahn erreichbar). Dort oben befinden sich zudem eine Burg, schöne Parks und das Museum des katalanischen Künstlers Joan Miró.

Barcelona Gäste wähnen sich in Spanien, doch für die Mehrheit der Einheimischen zählt nur die Identität als Katalanen (die Region Catalunya drängt auf  Unabhängigkeit von Spanien). Bei einer Städtereise kann man sich daher auch über die politische Gegenwart in Spanien informieren. Großer Stolz der Katalanen ist der FC Barcelona, einer der weltbesten Fußball Vereine. Ein Besuch im Stadion Camp Nou ist ein Muss für Fußballfans, sofern "Barca" gerade ein Heimspiel hat.

Aktuell liegt Barcelona als Ziel von Städtereisen voll im Trend. Billige Flüge gibt es manchmal im Angebot, z.B. mit Air Berlin, Lufthansa oder Iberia. Reise Veranstalter wie 5vorFlug, Dertour oder Neckermann Reisen bündeln Flug und Hotel zu günstigen Städtereisen nach Barcelona. Die Reise Angebote lassen auch online buchen - beim Preisvergleich im Internet.

Hier Städtereisen Barcelona buchen

 

Städtereisen Berlin

In Berlin hat sich seit den 1990er Jahren durch den großen Bau-Boom ein neues Stadtbild entwickelt. Neue Zentren sind entstanden, vor allem in Berlin Mitte: Prenzlauer Berg, Friedrichshain und Potsdamer Platz. Berlin hat sich als neue, alte deutsche Hauptstadt zu einer echten Weltmetropole entwickelt.

Auch beim internationalen Reise Preisvergleich schneidet Berlin sehr gut ab. Stadthotels sind hier sehr günstig, so dass es auch für Städtereisen inklusive Bahn oder Flug oft sehr preiswerte Reise Angebote gibt: z.B. Designhotels, Luxushotels aber auch „normale“ günstige 3 Sterne Hotels bzw. 4 Sterne Hotels.. Billige Flüge nach Berlin bieten z.B. Germanwings, Air Berlin und manchmal auch Lufthansa an.

Als beliebteste Hotel Standorte in Berlin gelten der Kurfürstendamm und die Region Friedrichstraße / Unter den Linden in Berlin Mitte. Die Vielfalt der Möglichkeiten ist bei Berlin Reisen beinahe unerschöpflich: flanieren auf dem Kurfürstendamm oder auf dem historischen Boulevard "Unter den Linden", einkaufen im Nobel-Kaufhaus KaDeWe oder Tee trinken im Luxus Hotel Adlon.

Berlin Städtereisen & Sehenswürdigkeiten

Um alle Berliner Sehenswürdigkeiten und Attraktionen aufzuzählen, braucht man sehr viel Platz – und noch mehr Zeit, um diese auch alle besuchen zu können. Hier eine Auswahl, die für eine 3 Tage (2 Nächte) Städtereise gut geeignet ist:

Berliner Dom, Nikolaiviertel, Alexanderplatz, Hackesche Höfe, Reichstag, Ku'damm, KaDeWe, Museumsinsel (Ägyptisches Museum, Nationalgalerie, Bode-Museum), Brandenburger Tor, Schloss Charlottenburg, Gendarmenmarkt (hier stehen benachbart der Deutsche Dom, der Französische Dom und das bedeutende

 Hier Städtereisen Berlin buchen

 

Städtereisen Budapest

 

Das Copyright der Fotos liegt bei ihren Besitzern!

Wer eine Städtereise in Ungarns elegante Hauptstadt Budapest macht, entdeckt damit eine für viele Städtereisen Fans vor wenigen Jahren noch unbekannte Schönheit. Die spannende Metropole an der Donau fasziniert mit ihrer Mischung europäischer Stile: wer durch die breiten Prachtstraßen spaziert, fühlt sich an Paris erinnert, die Architektur weist Parallelen zu Wien auf.

Eine Flaniermeile mit historischen Gebäuden ist die Andrassy utca. Das Burgviertel lockt mit Sehenswürdigkeiten wie Ungarische Nationalgalerie oder Fischerbastei, von der aus man einen tollen Blick auf die Donau mit der Kettenbrücke und dem Parlament hat.

Den ganz eigenen Charme der Balkan Metropole entdeckt jeder Reisende am besten individuell. Ihn findet man eher abseits der bekannten Sehenswürdigkeiten. Die beste Reisezeit ist zwischen April und Oktober.

Auch die kalte Jahreszeit hat ihre Reize: dank der beliebten Wellnesshotels und der Kaffeehäuser mit schönem Ambiente wie z.B. das Café Central. Der Weihnachts- und Neujahrsmarkt findet in Budapest am hübschen Vörösmarty Platz statt. Er gehört zu den größten Weihnachtsmärkten in Europa.

Budapest Städtereisen & günstige Flüge

Nach Budapest bieten z.B. Malev, Lufthansa oder Air Berlin günstige Flug Angebote an. Der Flughafen Ferihegy (BUD) liegt 25 km außerhalb der Stadt. Seit 2007 gibt es eine Bahnverbindung, mit der man vom Flughafen bequem ins Zentrum (Westbahnhof) gelangt. Die Bahnstation befindet sich unter dem Terminal 1 des Flughafens.

Reiseveranstalter (z.B. FTI, Neckermann Reisen, Dertour, 5vorFlug) kombinieren billige Flüge und Hotels zu preiswerten Städtereisen nach Budapest. Die Reise Angebote mit Preisvergleich kann man sehr günstig online buchen.

Hier Städtereisen Budapest buchen

 

Städtereisen Dresden

 

Das Copyright der Fotos liegt bei ihren Besitzern!

Dresden ist die Hauptstadt von Sachsen. Die international bekannte und geschätzte Kunst- und Kulturstadt zählt sogar zum Weltkulturerbe der Unesco. Genauer gesagt: die Altstadt, eine der schönsten in Deutschland.

Größte Attraktionen der Altstadt sind die Frauenkirche, der Zwinger (mit der Gemäldegalerie Alte Meister) und die Semperoper. Die Brühlsche Terrasse bietet einen sehr schönen Blick auf die Elbe und die Neustadt von Dresden.

Dresden wird nicht zu unrecht „Elbflorenz“ genannt. Eine ausführliche Städtereise lohnt sich das ganze Jahr über, auch im Winter. Der Dresdner Striezelmarkt ist übrigens nicht nur der älteste, sondern auch einer der schönsten deutschen Weihnachtsmärkte.

Dresden bietet dem Städtereise Besucher zudem schöne Parks (z.B. Großer Garten), viele interessante Museen, Schlösser und Paläste – etwa in den Vororten. Städtereisen sollten sich daher nicht auf das historische Zentrum konzentrieren. Ausflüge in die Umgebung bieten sich an (z.B. auch in die Sächsische Schweiz mit dem Elbsandsteingebirge).

Dresden Städtereisen & Hotels

Ein Preis-Tipp für die Dresden Reise: Viele gute und günstige Hotels in Dresden liegen im beliebten und interessanten Stadtteil Neustadt. Hier gibt es auch viele Cafés, Bars und Restaurants. Von dort sind es nur wenige Minuten mit der Straßenbahn oder per S-Bahn in die Altstadt. Der Fernbahnhof Dresden Neustadt ist zudem optimal für Bahn Städtereisen (auch IC / ICE Halt).

Per S-Bahn gelangt man auch schnell zum Flughafen Dresden Klotzsche. Billige Flüge werden etwa von Lufthansa oder Air Berlin angeboten. In Dresden gibt es aufgrund der Schönheit der Stadt viele Hotels; das Preisniveau ist relativ hoch. Günstige Städtereise Angebote für 3 Sterne Hotels und 4 Sterne Hotels lassen sich jedoch oft preiswert online buchen.

Ein besonderer Tipp ist das 5 Sterne Hotel The Westin Bellevue Dresden. Das elegante Luxushotel liegt an der Elbe, gegenüber der Altstadt.

Hier Städtereisen Dresden buchen

Städtereisen Dublin

 

Das Copyright der Fotos liegt bei ihren Besitzern!

Spazieren Sie durch elegante georgianische Straßenzüge und an den Kais der Liffey entlang, zum Book of Kells und ins junge Temple Bar-Viertel. Museen und Gourmetrestaurants versprechen geistige und kulinarische Hochgenüsse. In den tausend Pubs fließt nicht nur das hier gebraute Guiness - James Joyce und Brendan Behan, die Dubliners und U2 sind auf Schritt und Tritt gegenwärtig. Dublin ist ein beliebtes Ziel unter Städtereisen.

Eine knappe Million Menschen, Tendenz steigend, wohnen in der Stadt an der Liffey, die 1991 Europas Kulturhauptstadt war. Dublin ist unangefochten Herz und Kopf der Republik Irland und oft das Ziel von Städtereisen. Hier kommt alles zusammen: Das Eisenbahn- und Straßennetz, größter Flug- und Seehafen, protestantischer und katholischer Erzbischof, drei Universitäten, alle Regierungsbehörden und höchsten Gerichte, kulturelle Institutionen, Industrie, Dienstleister und Finanzservice und nicht zuletzt die Touristen. Die für Letztere hauptsächlich interessante Innenstadt, von Royal Canal im Norden und Grand Canal im Süden annähernd eiförmig um- und vom Fluss Liffey einmal quer durchflossen, ist ein ideales Pflaster für Flaneure.

Dublin Städtereisen und Ausflüge in die Natur

Was man in der Großstadt kaum vermutet: Die Natur ist nah, die Sportmöglichkeiten sind vielfältig. So können Birdwatcher im Feuchtbiotop des North Bull Island im Winter die höchste Dichte an Watvögeln, Wildenten und Wildgänsen in Irland beobachten. Für Wanderer bieten sich die markierten Wanderwege auf Treidelpfaden entlang der beiden Dubliner Kanäle an, der schönere Grand Canal Way und der durch zunächst vernachlässigte Viertel führende Royal Canal Way.

Schon vor 5000 Jahren siedelten neolithische Völker im geschützten Mündungsgebiet der Liffey. Mit der Ausbreitung des Christentums baute man kleine Kirchen an der Mündung des Poddle in die Liffey, wo ein Linn Dubh, ein "schwarzer Teich", entstanden war - die ursprüngliche Siedlung hieß Ath Cliath. 837 gründeten Wikinger von den Orkney-Inseln auf dem Areal um die heutige Christ Church Cathedral eine Siedlung.

Es wird viel saniert in der Boomstadt mit den großartigen Sehenswürdigkeiten, an Smithfield und O´Connell Street, an Liffey-Kais und Hafen, und dennoch lassen sich weder Abrissbrachen und Sozialghettos noch die wachsende Zahl von Bettlern, Rauschgiftabhängigen und organisierter Kriminalität gänzlich weghübschen. Meist liegen diese Spots jedoch abseits der touristischen Pfade. Eins der Sehenswürdigkeiten des georgianischen Dublin ist das Custom House von James Gandon im klassizistischen Stil erbaut.

Hier Städtereisen Dublin buchen

Städtereisen Florenz

 

Das Copyright der Fotos liegt bei ihren Besitzern!

Florenz liegt in Italien und ist die Hauptstadt der Region Toskana. Florenz ist für viele Städtereisen Fans eine echte Traumstadt, da sie die Schönheit überwältigt. Vor allem beeindruckt die Altstadt in Florenz mit vielen schönen Gebäuden, wie etwa der Florentiner Dom. Die Innenstadt von Florenz wirkt wie ein großes Freilichtmuseum!

Wer noch nie in Florenz war, sollte sich am besten einen Reiseführer besorgen und sich vorab über die vielen Kunstschätze informieren und eine Reise sorgfältig planen. In erster Linie beeindrucken die prachtvollen Kirchen (z.B. Santa Croce und Santa Maria Maggiore).

Die Stadt der Kunst bietet etwa 70 Museen, darunter sehr renommierte wie die Gemäldegalerie Uffizien. Weitere interessante Sehenswürdigkeiten in Florenz sind die Boboli Gärten mit dem Palazzo Pitti, Battistero San Giovanni und die Badia Fiorentina.

Auch das Flair rund um die traditionelle Händler-Brücke Ponte Vecchio lockt viele Städtereise Besucher in die Metropole der Toskana. Florenz ist ein Ganzjahresziel und deswegen ist hier immer etwas los - wobei im Frühjahr um Ostern herum am meisten Gäste da sind.

Florenz Städtereisen & Hotels

Die Spaziergänge durch autofreie Straßen im Zentrum von Florenz sind ein Genuss - nicht nur wegen der Architektur, z.B. dem Anblick der Domkuppel - sondern auch wegen der vielen Läden, (Eis-)Cafés und Restaurants. Hier ist es sehr lebendig, auch abends - eben genau so, wie man sich als Deutscher den Süden vorstellt.

Dass Italiener sehr Fußball begeistert sind, kann man auch in Florenz feststellen. Straßenhändler bieten überall (meist gefälschte) günstige Trikots in der Farbe Violett an: Fiorentina AC heißt der beliebte Verein mit großer Tradition. Das Stadion ist selten ausverkauft und vom Bahnhof gut per Straßenbahn erreichbar.

Das historische Zentrum rund um den Dom und die Piazza della Republica gilt als bester Hotel Standort. 4 Sterne Hotels in Florenz sind meist nicht sehr günstig, 3 Sterne Hotels sind meist eine billige Alternative. Bei Städtereisen gelangt man per Bus, Bahn oder Mietwagen zu den Flughäfen in Florenz und Pisa. Billige Flug Angebote nach Florenz gibt es z.B. mit Alitalia und Lufthansa.

Hier Städtereisen Florenz buchen

Städtereisen Frankfurt am Main

 

Das Copyright der Fotos liegt bei ihren Besitzern!

Frankfurt am Main ist die größte Metropole in Hessen. Entgegen manchem Vorurteil hat Frankfurt viel mehr zu bieten als Hochhäuser und große Banken. Das breite Spektrum an interessanten Sehenswürdigkeiten reicht sogar für 2 Tage oder 3 Tage Städtereisen.

Frankfurt besitzt einige bedeutende Museen. Viele davon konzentrieren sich am Museumsufer, z.B. Deutsches Filmmuseum, Architekturmuseum, Städel (Städelsches Kunstinstitut).

Am Römerberg in Frankfurt stehen der Römer (Rathaus) und einige hübsche Fachwerkhäuser mit Cafés und Restaurants. Hier findet einer der größten deutschen Weihnachtsmärkte statt, direkt neben dem Dom und der Kunsthalle Schirn.

Die Bockenheimer "Fressgass" nahe dem Opernplatz bietet Delikatessen und schicke Cafés; die nahe Goethestraße exklusive Mode-Läden und das Goethe-Museum / Goethe Haus.

Frankfurt Städtereisen mit kulturellen Highlights

Ausgeh-Tipp für die Städtereise: Im beliebten Viertel Alt Sachsenhausen sollte man kulinarische Spezialitäten aus Frankfurt probieren: etwa Apfelwein (Äbbelwoi), „grüne Soße“ oder „Handkäs' mit Musik“.

Von der Aussichtsplattform des Main Tower hat man einen schönen Rundblick über das Bankenviertel. Wer die Sehenswürdigkeiten in Frankfurt besichtigt hat und zum Abschluss der Reise Entspannung sucht, besucht am besten den idyllischen Palmengarten.

Der große Flughafen Frankfurt am Main hat einen eigenen Fernbahnhof. Die S-Bahn Fahrt zu den Hotels im Zentrum und zur Messe dauert gut 10 Minuten und ist sehr günstig.

Hier Städtereisen Frankfurt buchen

Städtereisen Hamburg

 

Das Copyright der Fotos liegt bei ihren Besitzern!

Die Hansestadt Hamburg gehört zu den drei Top Städtereise Zielen in Deutschland. Die beliebten Musicals (z.B. „König der Löwen“), Alster und Elbe (Hafen, Hafen City, Hafenrundfahrt, Speicherstadt), elegante Einkaufspassagen im Zentrum sowie viele Sehenswürdigkeiten begeistern die Gäste: anerkannte Museen wie die Kunsthalle, das Miniatur Wunderland (Modelleisenbahnen), die 2009 restaurierte Michaeliskirche („Michel“) oder das Rathaus.

Bei Hamburg Städtereisen am Wochenende sollte man möglichst frühzeitig buchen, besonders im Frühling & Herbst und zu besonderen Anlässen wie dem Hafengeburtstag Anfang Mai, dem Schlagermove im Sommer oder sportlichen Großveranstaltungen wie dem Hamburg Marathon oder dem großen Radrennen Cyclassics.

Hamburg Städtereisen & Hotels

Günstige (und attraktive) Hotels im Zentrum sind relativ schwer zu bekommen - ein Online Preisvergleich für Hamburg Reisen empfiehlt sich unbedingt. Hamburg hat etliche 5 Sterne Luxushotels; im Trend liegen derzeit moderne Designhotels. Städtereise Kunden buchen oft preiswerte 3 Sterne Hotels oder nicht direkt im Zentrum gelegene 4 Sterne Hotels mit guter U-Bahn Anbindung.

Im Bereich Flüge sieht es für Städtereise Gäste sehr gut aus: Günstige Nonstop Linienflug Angebote können sie mit Lufthansa und Air Berlin buchen. Sehr erfreulich ist zudem die neue S-Bahn Anbindung am Flughafen. Die Linie S1 pendelt alle 10 Minuten ins Zentrum. Sie benötigt 25 Minuten bis zum Hauptbahnhof und kostet nur 2,75 Euro.

Hotel und Flug kann man einzeln billig online buchen, aber auch im Paket können Reise Angebote günstiger sein. Ein guter Hamburg Tipp ist es auch mit der Bahn zu reisen und das Hotel gleich mit zu buchen (Bahn Städtereisen).

Hier StädtereisenHamburg buchen

Städtereisen Istanbul

 

Das Copyright der Fotos liegt bei ihren Besitzern!

Istanbul ist die einzige Stadt der Welt auf zwei Kontinenten. Zwei große Brücken über dem Fluss Bosporus verbinden Europa mit Asien. Mit ihrer dreitausendjährigen Geschichte zählt Istanbul zu den ältesten noch bestehenden Städten. Die berühmtesten Sehenswürdigkeiten in Istanbul: Hagia Sophia, Blaue Moschee (Sultanahmet Moschee), Großer Basar und Topkapi Palast.

Bei einer Städtereise nach Istanbul besonders wichtig ist die Auswahl des Hotels. Nicht nur die Qualität der Zimmer und der günstige Preis sollten entscheiden, sondern vor allem die Lage! Denn bei einer riesigen Metropole wie Istanbul könne die Wege ins Zentrum theoretisch sehr weit sein...

Empfehlenswert sind Hotels in der Nähe der Sehenswürdigkeiten. Bei Hotelbewertungen im Internet liegen die beliebtesten Hotels in Istanbul in der schönen Altstadt, etwa folgende 4 Sterne Hotels: Hotel Aziyade, Hotel Yigiltalp, Hotel Richmond, Best Western Hotel Senator und Hotel Sapphire. Wie die gesamte Türkei bietet auch Istanbul sehr günstige Reise Preise, sogar in der Altstadt.

Ein sehr interessantes Viertel - auch als Hotel Standort - ist Beyoglu. In dem angesagten Zentrum des Nachtlebens kann man auch entspannt einkaufen und durch die Gassen bummeln. Viele gemütliche Restaurants bieten die echte türkische Küche an.

Auch am Ufer des Bosporus ziehen im Sommer Bars, Diskos und Restaurants allabendlich die Ausgehfreudigen der Stadt an. Touristen sollten sich ruhig dazu gesellen - die Türkei gilt schließlich als Land der Gastfreundschaft.

Die Türkei liegt klar im Trend, ebenso Städtereisen nach Istanbul. Billige Nonstop Flüge gibt es z.B. mit Turkish Airlines, Sun Express oder Lufthansa. Reise Veranstalter wie Öger Tours, Dertour oder 5vorFlug bündeln Flug und Hotel zu günstigen Städtereisen nach Istanbul. Ein Preisvergleich im Internet empfiehlt sich - die Städtereise Angebote lassen sich auch online buchen.

Am Flughafen in Istanbul stehen vor der Ankunfts- und Abflughalle Taxis und Sammeltaxis (Dolmus) zur Verfügung. Die Havas-Flughafenbusse fahren in das Stadtzentrum von Istanbul (30-45 Minuten), ebenso besteht eine direkte U-Bahn Verbindung (25 Minuten).

Hier Städtereisen Istanbul buchen

Städtereisen Köln

 

Das Copyright der Fotos liegt bei ihren Besitzern!

Die weltoffene & liberale Domstadt Köln liegt am Rhein. Sie bietet eines der interessantesten Kultur Angebote des Landes: berühmte Sehenswürdigkeiten wie den Kölner Dom, über 40 Museen, große Einkaufsstraßen, das 4711-Haus sowie die Altstadt in Köln. Am Rhein legen Ausflugsschiffe in die nahe Umgebung ab (Rheinschifffahrt).

Das Wallraf-Richartz-Museum stellt eine der größten klassischen Gemäldegalerien in Deutschland dar. Zu weiteren beliebten Sehenswürdigkeiten in Köln gehören diese bekannten Museen: Museum Ludwig, Museum für Ostasiatische Kunst, Römisch-Germanisches Museum, Kölnisches Stadtmuseum, Schokoladenmuseum und Deutsches Sport & Olympia Museum.

Nicht nur die „hohe“ Kultur, auch das rege Nachtleben lockt viele Städtereise Gäste für ein Wochenende nach Köln. In den Kneipen der Altstadt (nahe der Rheinpromenade) herrscht meistens viel Betrieb, vor allem natürlich beim Karneval. Dann fließt das Kölsch in Strömen und der Köbes kommt kaum nach mit den Bestellungen...

Dank vieler Kaufhäuser, Einkaufspassagen und Fachgeschäfte gilt Köln als äußerst attraktive Einkaufsstadt. Das Zentrum liegt zwischen Hauptbahnhof / Kölner Dom und den Einkaufsmeilen Hohe Straße, Breite Straße und Schildergasse. Auch die Einkaufszentren um den Neumarkt (Olivandenhof, Neumarktgalerie) ziehen viele Besucher an.

Köln Städtereisen & Hotels

Städtereisen führen meist am Wochenende nach Köln. Wenn gerade eine große Messe stattfindet, sind günstige Hotel Angebote sehr rar. Günstige 3 Sterne Hotels oder 4 Sterne Hotels in der Altstadt sind generell sehr gefragt, so dass es sich lohnen kann, eine Unterkunft außerhalb vom Zentrum zu buchen. Dieses erreicht man meist schnell mit der Straßenbahn oder per Bus / U-Bahn / S-Bahn.

Städtereise Angebote für Köln gibt es auch inklusive Bahn oder Flug Reise (Flüge mit Lufthansa, Germanwings oder Air Berlin). Ein genauer Online Preisvergleich empfiehlt sich, wenn Sie viel Wert auf preiswerte Reisen legen. Mit der S-Bahn vom Flughafen Köln / Bonn erreicht man sehr schnell und billig die Innenstadt.

Hier Städtereisen Köln buchen

 

Städtereisen Lissabon

 

Das Copyright der Fotos liegt bei ihren Besitzern!

Die pulsierende Metropole Lissabon zählt zu den attraktivsten Hauptstädten Europas: klimatisch, preislich und vor allem was die Schönheit betrifft! Lissabon begeistert mit dem Charme einer großen Vergangenheit - die historischen Gebäude haben schon viele Besucher ins Schwärmen gebracht. Zu den schönsten Sehenswürdigkeiten in Lissabon zählen die Casa do Alentejo (Palast im maurischen Stil) und die Festung Castelo de Sao Jorge.

Ein interessantes Viertel ist z.B. die Altstadt Alfama. Dort kann man entspannt bummeln und in den gemütlichen Restaurants gut & günstig Fisch essen. Weitere Vorteile der Stadt sind die interessanten Museen (Tipp: Museu Nacional do Azulejo), günstige Einkaufsmöglichkeiten (fast alles ist billiger als bei uns) und ein quirliges Nachtleben.

Am Ufer des Tejo gibt es im Alcantara Viertel viele Diskos, Bars, Restaurants und Kneipen, die allabendlich die Ausgehfreudigen der Stadt sowie Touristen anlocken. Empfehlenswert sind zudem Streiftouren durch das angesagte Kneipenquartier Bairro Alto. Besonderes Flair: Die Menschen stehen wegen des warmen Klimas fast immer vor den Bars bzw. an der Türschwelle.

Auch außerhalb vom Zentrum locken interessante Sehenswürdigkeiten: Im Vorort Belém stehen das monumentale Jerónimo Kloster und der Turm 'Torre de Belém'. Ebenfalls lohnt ein Ausflug mit der Bahn ins historische Städtchen Sintra (20 km).

Überhaupt sind die öffentlichen Verkehrsmittel in Lissabon und in der Region sehr gut und günstig (eine Fahrt mit der modernen U-Bahn kostet rund 1 Euro). Mit der traditionellen Straßenbahn lernt der Besucher die Stadt und ihre Bewohner vielleicht noch besser kennen, kann Details aus der Nähe ansehen und gleichzeitig den Füßen eine Erholungspause gönnen.

Städtereisen nach Lissabon liegen seit einigen Jahren im Trend, auch weil es zahlreiche preiswerte Hotels in guter Qualität und billige Flüge gibt (z.B. mit Lufthansa, TAP Portugal oder Air Berlin). Veranstalter wie Dertour, Olimar oder TUI kombinieren Flug und Hotel: heraus kommt eine sehr günstige Städtereise nach Lissabon, die Sie auch online buchen können - ein Preisvergleich im Internet empfiehlt sich. Noch ein Tipp: Die 'Lisboa Card' bietet freien Eintritt in vielen Museen.

Hier Städtereisen Lissabon buchen

Städtereisen London

 

Das Copyright der Fotos liegt bei ihren Besitzern!

Egal zu welcher Jahreszeit: eine interessantere und aufregendere Metropole als London gibt es kaum. Hier locken vielerlei Sehenswürdigkeiten: z.B. die schöne St. Pauls Kathedrale, Big Ben, Westminster Abbey, Madame Tussaud's Wachsfigurenkabinett, Buckingham Palast und die Tower Bridge.

Bei einem Kurztrip gilt es sich daher zu beschränken auf eine Auswahl nach persönlichem Geschmack. Tipp: In London ist der Eintritt in die staatlichen Museen und Galerien frei. Die Berühmtesten sind die National Gallery am Trafalgar Square, das herausragende British Museum, die Tate Britain und die Tate Gallery of Modern Art.

Die Straßen rund um den Piccadilly Circus bilden ein wahres Einkaufsparadies. Beim Shopping am beliebten Boulevard Oxford Street kann man leicht in einen Kaufrausch verfallen, z.B. im Kaufhaus Selfridges. Ein noch luxuriöseres Warenangebot bietet in London lediglich der Konkurrent Harrod's, das berühmteste Kaufhaus der Welt.

Abwechslungsreichtum auf Ihrer London Städtereise

Bei einer Städtereise nach London sollte man sich unbedingt auch einige - teils sehr unterschiedliche - Stadtviertel ansehen. Beim Rundgang durch das kleine, geschäftige Chinatown etwa fühlt man sich nach Peking oder Hongkong versetzt. Das Ausgehviertel Soho ist das Zentrum der Kreativbranche. Das In-Viertel Notting Hill ist durch den gleichnamigen Film und den Portobello Road Market berühmt geworden. Der Stadtteil Camden Town (mit dem riesigen Camden Market) ist vor allem bei einem bunten Szene-Publikum sehr beliebt.

Wer eine Städtereise nach London online buchen möchte, sollte zuerst einen Preisvergleich durchführen. Im Internet gibt es eine große Auswahl und günstige, ständig aktualisierte Reise Preise. Flug: Lufthansa, Air Berlin, Germanwings, easyjet, Ryanair und British Airways fliegen nach London. Prüfen Sie dabei auch immer die Flugzeiten! In England ist es übrigens immer eine Stunde früher als bei uns.

Reise Veranstalter wie Dertour, TUI, FTI, Neckermann Reisen und andere bieten passend zum Flug diverse Hotels in London als Paket an. Nur der Transfer ist bei Städtereisen nicht enthalten und muss selbst organisiert werden. Achten Sie daher beim Hotel auch auf die Lage und auf Hotelbewertungen bisheriger Gäste.

Hier Städtereisen London buchen

Städtereisen Madrid

 

Das Copyright der Fotos liegt bei ihren Besitzern!

In Madrid herrscht quirliges Leben Tag und Nacht. In der Hauptstadt von Spanien kann der Städtereisende rund um die Uhr kulinarische und kulturelle Genüsse auf sich einwirken lassen. Guter Ausgangspunkt für abendliche Besuche von Tapas-Bars ist die Puerta del Sol.

Doch nicht nur Nachtschwärmer zieht es nach Madrid: Kunstfreunde können hier ebenfalls sehr viel entdecken, z.B. die Museumsmeile mit dem Prado Museum, dem Centro de Arte Reina Sofía und dem berühmten Museum Thyssen-Bornemisza. Weitere Attraktionen: Palacio Real (Königspalast), Retiro-Park, Basilica San Francisca del Grande, Kathedrale de la Almudena.

Madrid bietet im Zentrum außerdem elegante Einkaufspassagen, Boutiquen, Kaufhäuser, Restaurants und Cafés. Ein zentrales Hotel (rund um den Plaza Mayor) ist ein idealer Ausgangspunkt um die vielen Angebote von Madrid zu erkunden. Die Sehenswürdigkeiten in der Innenstadt sind fast alle zu Fuß erreichbar.

Madrid Städtereisen & Hotels

Derzeit liegen in Madrid moderne Designhotels im Trend (4 Sterne Hotels). Auch preiswerte 3 Sterne Hotels in guter Lage werden bei Städtereisen oft gebucht.

Bei einer Flug Städtereise nach Madrid (z.B. am Wochenende) gibt es günstige Nonstop Flüge mit Lufthansa oder Iberia (z.B. ab Düsseldorf, Hamburg, Frankfurt und München) bzw. ab Stuttgart (Germanwings) und ab Berlin (Easyjet).

Tipp für Flug Reisen: Vom Flughafen kann man die Metro Linie 8 nehmen, die sehr günstig bis ins Zentrum fährt. Zum Hotel kann man dann laufen oder muss vielleicht noch einmal umsteigen.

Hier Städtereisen Madrid buchen

Städtereisen Mailand

 

Das Copyright der Fotos liegt bei ihren Besitzern!

Mailand in Italien gehört zu den großen Kulturstädten in Europa, die man sehen sollte - nicht nur den weltberühmten Mailänder Dom oder das Opernhaus Scala. Weitere interessante Sehenswürdigkeiten in Mailand sind das Castello Sforceso, die Pinacoteca di Brera und die Basilica Santa Maria.

Das Zentrum der Stadt Mailand ist der Domplatz mit dem großen architektonischen Meisterwerk: dem Dom. Auch auf die Aussichtsetagen sollte man gehen. Hier hat man nicht nur einen schönen Blick auf die Umgebung, sondern auch auf die interessante, vielschichtige Bauweise der Kirche.

An der Piazza del Duomo gibt es eine weitere Perle zu bestaunen. Die Einkaufspassage Galleria Vitorio Emanuele ist berühmt für die prachtvolle Innengestaltung ihrer Wände.

Mailand ist generell eine Stadt für Genießer. In der Altstadt locken unzählige Mode-Läden, wo Städtereise Besucher und die stets schick angezogenen Mailänder(innen) die Qual der Wahl haben. In der Stadt der Mode und des Designs ist das Bummeln und Anprobieren ein wahres Vergnügen...

Unser Städtereise Sport-Tipp: In Mailand gibt es fast jedes Wochenende ein erstklassiges Fußballspiel zu sehen: AC Milan und Inter heißen die beiden großen Lokalrivalen der Stadt. Mit der Straßenbahn geht es ab der Innenstadt bequem bis ans Stadion.

Mailand Städtereisen & Hotels

Das historische Zentrum gilt als bester Hotel Standort in Mailand. Hotels nahe dem Hauptbahnhof bieten eine Top-Lage für Städtereisen. Man erreicht schnell die Altstadt und hier halten die günstig verkehrenden Linienbusse von den Flughäfen Bergamo (BGY), Mailand Malpensa (MXP) oder Mailand Linate (LIN).

Billige Flug Angebote nach Mailand gibt es z.B. mit Alitalia, Lufthansa und Air Berlin, teilweise auch günstige Last Minute Flüge. Tagesausflüge mit dem Zug führen in die reizvollen Städte Bergamo und Pavia oder an den Comer See. Es lohnt sich in Mailand 3, 4 oder 5 Nächte zu buchen.

Hier Städtereisen Mailand buchen

Städtereisen München

 

Das Copyright der Fotos liegt bei ihren Besitzern!

Dank vieler Sehenswürdigkeiten und dem Oktoberfest ist München eines der drei populärsten Städtereise Ziele in Deutschland. Die bayerische Landeshauptstadt bietet bedeutende Museen, Kirchen und Plätze. Sehenswürdigkeiten wie z.B. Deutsches Museum, Frauenkirche sowie Alte und Neue Pinakothek locken viele Reise Gäste in die bayerische Landeshauptstadt.

Ein Kurzreise Wochenende in München bietet zudem populäre Attraktionen wie den Viktualienmarkt und den Englischen Garten. In beiden kann man auch sehr schön im Biergarten sitzen!

Im Rathaus-Turm am Marienplatz lockt das Glockenspiel regelmäßig viele Besucher an. Die Frauenkirche im Zentrum der Stadt ist ausgestattet mit Kunstwerken aus fünf Jahrhunderten. Der 98 Meter hohe Südturm bietet eine schöne Aussicht auf die Stadt.

Die Maximilianstraße ist die Einkaufsmeile der Reichen und Schönen. Sie vereint Kultur, Geld und Macht. Hohe Kultur bietet das National-Theater. Im oberen Teil stehen Prachtbauten wie das Maximilianeum (Bayerischer Landtag). Im zentrumsnahen Teil der Straße dominieren die exklusiven Läden.

München Städtereisen & Hotels

Gut ist auch das Angebot an preiswerten Hotels in München. Städtereise Besucher und Geschäftsreisende wählen oft eine günstige Unterkunft am Hauptbahnhof im Zentrum von München – optimal für Bahn Städtereisen oder Flug Reisen, denn von dort fährt die S-Bahn direkt zum Flughafen, der weit außerhalb der Stadt liegt. Billige Flüge nach München bieten z.B. Air Berlin und Lufthansa an.

Es empfiehlt sich ein online Preisvergleich der Städtereise bzw. der Flüge und Hotels, z.B. Designhotels oder Luxushotels in München. Billige Angebote für 3 Sterne Hotels gibt es nämlich viele, auch 4 Sterne Hotels in München kann man teilweise durchaus preiswert online buchen.

 

Hier Städtereisen München buchen

Städtereisen Oslo

 

Das Copyright der Fotos liegt bei ihren Besitzern!

Oslo ist die Hauptstadt von Norwegen. Die schöne 500.000 Einwohner Metropole begeistert Städtereise Besucher mit maritimem Flair und vielen Sehenswürdigkeiten, z.B. Munch Museum, Vigelandspark, Königliches Schloss und Burg Festung Akershus.

Auch wenn Norwegen wahrlich kein billiges Reiseland ist: Für eine Städtereise nach Oslo gibt es teilweise durchaus preiswerte Angebote. Denn die Qualität der Hotels ist hoch; auch das Frühstücksbüffet fällt in Skandinavien traditionell üppig aus (mit Fisch / Lachs). Häufig ist im Hotel auch eine Sauna inklusive.

Es empfehlen sich moderne 3 Sterne Hotels in zentraler Lage. Aber auch Hotels, die nicht im Zentrum liegen, können reizvoll sein, etwa an einem Strand mit Blick auf die Stadt. In diese gelangt man meist recht schnell mit Bus oder Bahn.

Besuchen sollte der Städtereise Gast in Oslo die sehr interessante Museums-Halbinsel Bygdøy im Oslofjord. Dort befinden sich u.a. das Fram-Museum, das Seefahrtsmuseum, das Kon-Tiki-Museum und das Wikingerschiffsmuseum. Eine Personenfähre pendelt zwischen dem Rathauskai und Bygdøy.

Oslo Städtereisen mit Hafenbesuch

Wer mit dem Schiff nach Oslo reist, fährt durch den Oslofjord in den Hafen ein. Ein Erlebnis das für viele das Schönste der Reise ist! Auch bei Flug Reisen sollte man einen Abstecher zum Hafen einplanen.

Das Hafenviertel Aker Brygge wurde modernisiert und bietet Läden, Cafés und Restaurants. Gute Restaurants sind in Oslo leider nicht günstig. Decken Sie sich lieber auf einem Markt oder im Einkaufszentrum mit reichlich Obst ein...

Günstige Flüge nach Oslo bieten z.B. SAS Scandinavian Airlines, Air Berlin oder Lufthansa. Ein Online Preisvergleich für preiswerte Oslo Reisen empfiehlt sich. Bei Städtereisen kann man Hotel und Flug billig einzeln online buchen. Aber auch im Paket können Oslo Reise Angebote günstig sein.

Hier Städtereisen Oslo buchen

Städtereisen Palma de Mallorca

 

Das Copyright der Fotos liegt bei ihren Besitzern!

Palma de Mallorca liegt bei vielen Deutschen im Trend: nicht für Badeurlaub, sondern als Ziel von Städtereisen! Immer mehr Palma Fans buchen ein Hotel in der reizvollen Altstadt.

Vom Flughafen fährt ein Linienbus regelmäßig und sehr häufig ins 8 Kilometer entfernte Zentrum. Somit ist die Transfer Frage schnell geklärt. Flug und Hotel können individuell gebucht werden. Billige Flug Angebote gibt es z.B. mit Condor, Air Berlin, TUIfly oder Iberia. Reise Veranstalter wie TUI, Thomas Cook oder Neckermann Reisen bieten auch günstige Pauschalreisen nach Palma de Mallorca an.

Städtereisen in die Hauptstadt (380.000 Einwohner) der Balearen Insel Mallorca führen meist direkt in die schöne Altstadt von Palma de Mallorca. Das großstädtische und doch selten hektische Geschehen hautnah mitzuerleben ist ein Genuss.

Man flaniert entspannt durch die gemütlichen Gassen - mit Blick auf reich verzierte, restaurierte Häuserfassaden im Jugendstil - oder beobachtet von einem Straßencafé aus Einheimische und Touristen.

Palma de Mallorca Städtereisen & Sehenswürdigkeiten

Pflicht bei einer Palma Reise: der Besuch der Kathedrale des Lichts (La Seu). Sie zählt zu den großartigsten Bauwerken Spaniens. Der Almudaina-Palast zählt zu den interessantesten Museen und Palästen in Palma. Das Juwel gotischer Baukunst ist Nachbar der Kathedrale und Amtssitz des Königs auf Mallorca.

Spazieren sollte man auch hinauf zum modernen Museum Es Baluard. Von der Café-Terrasse genießt man einen sehr schönen Blick auf den Hafen und auf die Kathedrale. Das bekannte Castell de Bellver (Schloss der schönen Aussicht) liegt dagegen hoch außerhalb der Stadt.

Unsere Tipps für den Einkaufsbummel in Palma de Mallorca: die große Markthalle (nahe Busbahnhof) sowie die vielen Boutiquen in den Straßen Carrer Sant Miquel und Avinguda Rey Jaume III. Die hochwertige spanische Kaufhaus-Kette El Corte Inglés ist in Palma de Mallorca mit zwei Filialen vertreten (Avinguda Jaume III und Avinguda A. Roselló).

Hier Städtereisen Palm de Mallorca buchen

Städtereisen Paris

 

Das Copyright der Fotos liegt bei ihren Besitzern!

Paris gilt nicht nur als „Stadt der Liebe“, sondern vor allem als eine der aufregendsten und interessantesten Metropolen der Welt. Spezielle Motive für eine Städtereise können sein: Kunst & Kultur mit berühmten Museen wie dem Louvre, feine Sterne Restaurants oder das rege Nachtleben mit Varietés und Bars. Auch Märkte, Parks und sogar Friedhöfe wie der berühmte Pere Lachaise ziehen viele Paris Besucher an.

Paris lockt mit enorm vielen Sehenswürdigkeiten, die bei einem Kurztrip gar nicht alle besucht werden können: z.B. die Kathedrale Notre Dame, das Malerviertel Montmartre, der Eiffelturm, Schloss Versailles, die Prachtstraße Champs-Elysées und das Disneyland Resort Paris (30 Kilometer östlich von Paris). Besonders beliebte Stadtviertel sind Marais, Bastille, Saint Germain und das Quartier Latin.

Städtereisen nach Paris online buchen

Wer online eine Städtereise nach Paris buchen möchte, sollte zuerst einen Preisvergleich machen. Im Internet ist die Auswahl der Angebote sehr groß: Reise Veranstalter wie Dertour, TUI, FTI oder Neckermann Reisen bieten passend zum Flug diverse Hotels in Paris als Paket an. Lufthansa, Air Berlin und Air France fliegen häufig nach Paris, daher sollten Sie immer die Flugzeiten prüfen und die besten auswählen.

Ein Flughafen Transfer ist bei Städtereisen nicht enthalten und muss selbst organisiert werden. Achten Sie daher bei den Hotels auch auf die Lage (Nähe Metro Station) und auf positive Hotelbewertungen bisheriger Gäste.

Wer Flug und Hotel gebucht hat, sollte sich in der Stadt Paris am besten mit der Métro bewegen. Dies ist bequem, schnell und billig. Kaufen Sie sich einfach am Automaten oder am Schalter eine günstige Zehnerkarte ("un carnet") oder eine Tageskarte.

Hier Städtereisen Paris buchen

Städtereisen Porto

 

Das Copyright der Fotos liegt bei ihren Besitzern!

Städtereisen nach Porto führen Touristen in den bezaubernden Nordwesten Portugals. Die zweitgrößte Stadt des Landes befindet sich an der Mündung des Douro und gilt als eine der schönsten und beeindruckendsten Städte Europas. In ihrer langen Geschichte wurde die Stadt zunächst von den Griechen und anschließend von den Römern, Westgoten und Mauren besetzt. Im Zuge der Reconquista ging die Stadt Ende des 11. Jahrhunderts als Teil des Königreichs León an die Christen über. Im Jahre 1130 brach der erste portugiesische König Alfonso Henrique von hier aus zu einem der großen Kreuzzüge auf.

Porto Städtereisen & Sehenswürdigkeiten

Auf einer Städtereise nach Porto kommen Urlauber in den Genuss einer Vielzahl faszinierender Sehenswürdigkeiten. Für eine ganz besondere Atmosphäre sorgen dabei die zahlreichen Gebäude der Innenstadt, die verschiedene Epochen der Baukunst repräsentieren.
Zu den berühmtesten Sehenswürdigkeiten der Stadt zählt zweifellos die Barockkirche „Igreja Sao Francisco“. Dieses imposante Gotteshaus wurde als Teil des Franziskanerklosters im frühen 18. Jahrhundert erbaut. Die zahlreichen Goldelemente, die sich sowohl an der Außenfassade als auch im Inneren entdecken lassen ziehen regelmäßig Touristen aus allen Teilen der Erde in den Bann.

Nicht minder beeindruckend ist der Anblick des berühmten „Torre de Clérigos“. Das knapp 80 Meter hohe Wahrzeichen der Stadt wurde Mitte des 18. Jahrhunderts errichtet und diente Generationen von Seefahrern als Orientierungspunkt. An dieses Gebäude schließt sich die Kirche „Igreja de São Paulo dos Clérigos“ an. Dieses wunderschöne Exemplar des barocken Baustils weist ebenfalls regelmäßig hohe Besucherzahlen auf. Mit herrlichen portugiesischen „Azulejos“ weiß der innerstädtische Bahnhof São Bento zu imponieren. Der Innenraum des Gebäudes aus dem Jahre 1916 gilt als eines der meistfotografierten Motive der Stadt.
In unmittelbarer Nähe befindet sich mit dem „Praça da Liberdade“ eine weitere bekannte Attraktion Portos. Dieser Platz gilt als exzellenter Treffpunkt sowie Bühne für verschiedene Aufführungen. Auf dem Platz kann unter anderem eine Reiterstatue des portugiesischen Königs Pedro IV bestaunt werden.

Zu den weiteren Sehenswürdigkeiten, die bei einer Porto Städtereise auf keinen Fall fehlen dürfen, gehören der „Pálacio da Bolsa“, welcher auf beeindruckende Weise die wirtschaftliche Bedeutung der Stadt reflektiert, die moderne Konzerthalle „Casa da Música“, das Nationalmuseum „Museu Nacional de Soares dos Reis“ sowie das „Museu do Vinho do Porto“. Letztgenanntes bietet Besuchern umfassende Informationen über die verschiedenen Portweinarten.

Hier Städtereisen Porto buchen

Städtereisen Prag

 

Das Copyright der Fotos liegt bei ihren Besitzern!

Prag zählt zu den schönsten Städten Europas. Die 'goldene Stadt' an der Moldau lockt mit antiker Architektur, Burgen, Kirchen und interessanten Museen. In Prag begeistern Sehenswürdigkeiten wie Karlsbrücke, Altstädter Ring, Nationalmuseum, Nationaltheater, Prager Burg (Hradschin) und Wenzelsplatz.

Besonders beliebte Viertel im Zentrum sind die historische Altstadt, das Jüdische Viertel und die Kleinseite. Zizkov gilt als nettes Künstlerviertel mit vielen Bars, einheimischen Restaurants und Hotels. Sehr gut entwickelt hat sich das neue Viertel um das moderne große Einkaufszentrum Andel's. Auch hier stehen inzwischen einige gute Hotels.

Eine Städtereise in die tschechische Hauptstadt Prag ist deutlich günstiger als in die meisten anderen Metropolen Europas. Nicht nur weil Bier nach wie vor billig ist: Nirgendwo sonst gibt es eine derart große Auswahl preiswerter Hotels. Viele entstanden erst in den letzten Jahren und bieten einen modernen Standard. Eine Prag Reise sollte man daher nicht auf einen Kurztrip beschränken. Hier gibt es soviel zu sehen, dass 2 oder 3 Tage das Minimum für einen Besuch sind.

Wer eine Städtereise nach Prag buchen möchte (oder Flug und Hotel separat), sollte zuerst einen Preisvergleich online durchführen. Lufthansa und Czech Airlines fliegen täglich nonstop nach Prag, etwa ab Frankfurt, München, Hamburg, Düsseldorf, Köln / Bonn, Stuttgart und Berlin. Renommierte Reise Veranstalter wie ITS, Dertour oder FTI bieten zum Flug diverse Hotels in Prag als Paketreise an.

Der Transfer ist bei Städtereisen nicht enthalten und erfolgt in Eigenregie. Mit dem Bus gelangen Sie vom Flughafen ins 16 km entfernte Zentrum. Umsteigen in die U-Bahn ist dabei meist erforderlich. Von Taxis wird dringend abgeraten, denn die berühmt-berüchtigten Prager Taxifahrer verlangen bei Flughafen Fahrten manchmal Mondpreise, die kaum billiger sind als ein Flug nach Prag... Auch einige sehr touristische Restaurants in der Altstadt sollten Sie meiden. Ein paar Straßen weiter gibt es oft besseres Essen für weniger Geld.

Hier Städtereisen Prag buchen

Städtereisen Rom

 

Das Copyright der Fotos liegt bei ihren Besitzern!

"Alle Wege führen nach Rom" besagt ein altes Sprichwort. Für Städtereise Fans trifft diese ganz sicher zu, denn Italiens Hauptstadt Rom gehört zu den großen Kulturstädten in Europa, die man einfach gesehen haben muss. Das historische Zentrum kommt manch einem vor wie ein großes Freiluftmuseum. Antike Denkmäler, Triumphbögen und Paläste wohin das Auge blickt...

Große öffentliche Plätze wie das Forum Romanum (das Zentrum des städtischen Lebens im antiken Rom) ziehen die Besucher auch heute noch in ihren Bann. Im weltberühmten Kolosseum (das größte Amphitheater der Antike) trugen einst die Gladiatoren ihre Kämpfe aus. Das Pantheon gilt als der einzige erhaltene Kuppelbau der Antike.

Weitere interessante Sehenswürdigkeiten sind die Piazza di Spagna mit der berühmten Spanischen Treppe und die Piazza Navona mit ihren drei Brunnen. In die Fontana di Trevi werfen Touristen gern Münzen hinein und wünschen sich etwas. Ebenso bedeutende Attraktionen bei einer Städtereise nach Rom: die Festung Engelsburg, Kaiserforen, Caracalla Thermen, Villa Borghese, Basilika San Giovanni in Laterano (die größte römische Bischofskirche) und die Kirche Santa Maria Maggiore.

Das christliche Zentrum bildet die Vatikanstadt (offiziell ein eigener Staat). Auf dem Petersplatz spricht der Papst zu den Gläubigen. Die großen Kirchen wie der Petersdom zeigen unfassbar viele prunkvolle Kunstwerke. Die Kapitolinischen Museen und die deutlich größeren Vatikanischen Museen beherbergen ebenfalls sehr bedeutende Kunstsammlungen.

Trastevere zählt zu den interessantesten Vierteln in Rom. Auch wenn es längst kein Geheimtipp mehr ist, kann man in den gemütlichen Gassen entspannt bummeln und in den Restaurants gut & verhältnismäßig günstig essen. Trastevere hat sich sogar zu einem Zentrum des Nachtlebens entwickelt.

Das historische Zentrum gilt als bester Hotel Standort. Zentral gelegene Hotels nahe dem Hauptbahnhof (Termini) bieten ebenfalls eine gute Lage für Städtereisen. Per Bahn gelangt man von dort schnell überall hin, z.B. zu den beiden Flughäfen: Fiumicino (Leonardo da Vinci) und Ciampino. Billige Flug Angebote nach Rom gibt es z.B. mit Alitalia, Lufthansa & Air Berlin, teilweise auch günstige Last Minute Flüge.

Hier Städtereisen Rom buchen

Städtereisen Stockholm

 

Das Copyright der Fotos liegt bei ihren Besitzern!

Mit einer Fläche von knapp 190.000 Quadratkilometern und mehr als 800.000 Einwohnern ist Stockholm nicht nur die Hauptstadt von Schweden, sondern gleichzeitig auch die größte Stadt in Skandinavien.

Erstmals in der Mitte des dreizehnten Jahrhunderts erwähnt, liegt Stockholm in ihrer heutigen Ausdehnung auf vierzehn, durch mehr als fünfzig Brücken miteinander verbundenen, Inseln, am Übergang des Mälarsees in die Ostsee. Als Residenz des Königs und zugleich Sitz der schwedischen Regierung und des Parlamentes sowie durch zahlreiche in Stockholm angesiedelte Universitäten und Hochschulen stellt die Stadt das politische und geistige Zentrum von Schweden dar.

Stockholm Städtereisen & Sehenswürdigkeiten

Neben den zahlreichen Sehenswürdigkeiten ist es aber auch das Stadtbild Stockholms mit seiner, durch die Lage am Wasser geprägten Architektur, die die Stadt immer wieder zu einem beliebten Ziel für Städtereisen werden lässt. Die auf der Stadtinsel, der sogenannten Stadsholmen, gelegene Altstadt mit ihrem mittelalterlichen Netz aus Straßen und Gassen sowie ihren stillen Zeugen einer bewegten Vergangenheit wie dem Ritterhaus, dem Bondsche Palais und dem Königsschloss, mit seinen mehr als sechshundert Zimmern ist es eines der größten Schlösser in Europa, ziehen Besucher dabei ebenso an wie die landschaftlichen Aspekte der Stadt, deren einzelne Inseln die Reste einer eiszeitlichen Kiesmoräne darstellen.

Der sogenannte Schärengarten bietet dem Besucher Sehenswürdigkeiten einer ganz anderen Art. Außerhalb der Stadt gelegen wartet hier die Schönheit einer atemberaubenden Küstenlandschaft mit über dreißigtausend Felsen, Schären und Inseln darauf, im Zuge von Städtereisen entdeckt zu werden. Während in den Sommermonaten das klare Wasser der Schären zu einem Bad einlädt, verzaubert im Winter eine glitzernde Eislandschaft die Region.

Hier Städtereisen Stockholm buchen

Städtereisen Venedig

 

Das Copyright der Fotos liegt bei ihren Besitzern!

Venedig ist die schöne Hauptstadt der Region Venetien und liegt im Norden der Adriaküste: im Golf von Venedig (Italien). Bei einer Städtereise genießt der Besucher Ausblicke auf Kunstdenkmäler, Kirchen und Paläste. Beliebte Sehenswürdigkeiten in Venedig sind z.B.: Dogenpalast, Markuskirche und Gran Teatro La Fenice. Die beste Reisezeit ist zwischen April und Oktober. Voll belegt sind die Hotels vor allem im Karneval (Februar) und beim Filmfestival auf dem Lido Ende August / Anfang September.

Im Zentrum von Venedig sind weder Busse noch Taxis unterwegs. Wassertaxis übernehmen den Transport: Boote der 20 städtischen Vaporetto Linien fahren durch die Kanäle. Reise Tipp: Günstige 24/48/72 Stunden Tickets besorgen und die Stadt vom Wasser aus genießen.

Der berühmteste der 150 Kanäle von Venedig ist zugleich der größte: der Canal Grande windet sich auf 4 km Länge durch die Innenstadt, vorbei an Kirchen, prunkvollen Palästen und Wohnhäusern reicher venezianischer Familien. Die vielleicht schönsten Blicke auf den Canal Grande und die Häuser am Ufer bieten sich von der weltberühmten Rialto Brücke.

Mittelpunkt am Markusplatz ist die Markuskirche (Basilica di San Marco). Im benachbarten Dogenpalast (Palazzo Ducale) können Sie die erhaltenen Kunstgemälde des Dogen besichtigen. Die Aussichtsplattform des 99 Meter hohen Campanile Turms am Markusplatz bietet einen Rundblick über Venedig und die Umgebung.

Das Orchester des weltbekannten Gran Teatro La Fenice spielt das ganze Jahr über Symphoniekonzerte. Klassische und moderne Opern werden nur zwischen Dezember und Juni aufgeführt. Eine von der in Venedig unvergessenen Peggy Guggenheim gegründete Sammlung zeitgenössischer Kunst besteht aus zahlreichen bedeutenden Gemälden und einem Skulpturengarten. Ausgestellt sind im Palazzo Venier z.B. die Maler Picasso, Miró, Kandinsky und Klee.

Flug: Lufthansa, Air Berlin und Alitalia fliegen nonstop nach Venedig. Transfer (bei Städtereisen nicht enthalten): Vom Flughafen Venedig fährt ein Linienbus ins 12 km entfernte Zentrum (Piazzale Roma; ca. 1 Euro). Boote der Firma Alilaguna fahren stündlich vom Flughafen ins Zentrum, mit Stopps auf Murano, am Lido di Venezia, am Arsenale, bei San Marco (ca. 9 Euro) und an den Zattere. Zum Hotel müssen Sie dann laufen.

Hier Städtereisen Venedig buchen

Städtereisen Warschau

 

Das Copyright der Fotos liegt bei ihren Besitzern!

Es gibt kaum eine Großstadt Europas, die eine ähnlich schicksalsschwere Geschichte ertragen musste wie Warschau. Trotzdem ist Warschau mit seinen vielfältigen Sehenswürdigkeiten beliebt unter den Städtereisen. Der Name leitet sich von Warsz ab, dem ersten Besitzer des gerodeten Landstücks an der Weichsel. Die erste sichere Nachricht von der Existenz einer Wehrsiedlung stammt von 1262, als die Litauer diese niederbrannten und den masowischen Herzog Ziemowit I. töteten. Um 1300 wurde der Siedlung das Stadtrecht gewährt.

Die Besichtigung Warschaus innerhalb von Städtereisen sollte man am besten dort beginnen, wo sich seine schönsten Seiten offenbaren, am Plac Zamkowy, dem Schlossplatz. Ihn schmückt die so genannte Sigismund-Säule, eine der Sehenswürdigkeiten aus dem Jahr 1633, das erste säkulare Denkmal Polens. Das Modell für den Bronzeguss von Sigismund III. Wasa stammt vom Bildhauer Clemente Molli nach dem Gesamtentwurf des königlichen Architekten Constantino Tencalla. Auf einer 20 m hohen korinthischen Säule steht der mit einem Säbel bewaffnete König; das große Kreuz symbolisiert seine gegenreformatorischen Bestrebungen.

Die Ostseite des Platzes nimmt das Königsschloss ein. Bereits im 14. Jh. stand hier eine Burg der masowischen Herzöge, von der noch die Reste eines Turms im Osten und eine gotische Mauer auf dem Hof übrig geblieben sind. Im Süden grenzt der Lubomirski-Palast an das Königsschloss an, dessen Spitzname "unter dem Blech", darauf hinweist, dass er bereits im 18. Jh. ein Blechdach besaß. Der um 1720 gestaltete Bau war der Sitz des königlichen Neffen, des 1813 bei der Völkerschlacht bei Leipzig gefallenen Marschalls von Frankreich Fürst Józef Poniatowski.

Warschau Städtereisen - Besichtigung der Altstadt

Die nördlich an den Schlossplatz anschließende Altstadt besitzt das schachbrettartige Straßennetz aus der Zeit ihrer Gründung im 14. Jh. mit einem quadratischen Altstadtmarkt in der Mitte, zwei kleineren, für den Handel bestimmten Plätzen sowie drei Kirchen, das Ganze umgeben von dem Oval der Stadtmauer. Der Wiederaufbau des im August 1944 vollständig zerstörten Viertels in den Jahren 1945-53 wurde vorbildhaft für alle weiteren Rekonstruktionen polnischer Städte. Das ehemalige Armenviertel von Warschau verwandelte sich zunächst in ein Arbeiterviertel und seit den 70er-Jahren in eine gute Adresse und schicke Flaniermeile. Durch die Barbakane gelangt man in die Neustadt, die, 1408 gegründet, nur unwesentlich jünger ist als die Altstadt. Nie mit einer Stadtmauer versehen, war sie eine Handwerkerstadt.

Hier Städtereisen Warschau buchen

Städtereisen Wien

 

Das Copyright der Fotos liegt bei ihren Besitzern!

In der Hauptstadt Österreichs gibt es das ganze Jahr über viel zu erleben, vor allem Kultur, Geschichte und Charme. Städtereisen nach Wien liegen voll im Trend, auch weil es zahlreiche preiswerte Hotels in guter Qualität und ebenso günstige Flüge gibt (z.B. mit Lufthansa, Austrian Airlines oder Air Berlin / Niki).

Zu den schönsten Sehenswürdigkeiten in Wien zählt das Schloss Belvedere. Es besteht aus zwei Barockpalästen und einem 500 Meter langen Garten. Das Obere Belvedere zeigt österreichische und internationale Kunst des 19. und 20. Jahrhunderts. Das Untere Belvedere beherbergt ein Barockmuseum.

Der Stephansdom ist das bedeutendste gotische Bauwerk in Österreich und die größte Kirche in Wien (mitten im Zentrum). Ob Barock oder Jugendstil - in Wien finden Sie bei Ihrer Städtereise viele sehenswerte Häuser aus diversen Epochen vor.

Schloss Schönbrunn in Hietzing war einst die kaiserliche Sommerresidenz. Besichtigen können Sie heute z.B. die Prunkräume, das Palmenhaus und den Irrgarten. Ein Spaziergang im romantischen Schlossgarten sollte sich anschließen.

Das Riesenrad von 1896 ist das Wahrzeichen des traditionsreichen Vergnügungsparks Prater. Neben Kasperltheater, Schießbuden und Karussells erfreuen die vielen gastronomischen Angebote die Besucher. Gleich nebenan lohnt ein Spaziergang durch die Hauptallee des großen Waldgebietes.

Bei schönem Wetter sollten Sie auf der Wien Reise den so genannten Naschmarkt besuchen. Der farbenfrohe Lebensmittelmarkt ist der größte und schönste in Wien. Zum Naschmarkt gehören neben Textilien Angeboten auch Restaurants, Kebab Stände und weitere kulinarische Spezialitäten aus aller Welt.

Das aktuelle Wetter für Ihren Städtetrip nach Wien finden Sie auf wetter.info

Kaum eine Stadt in Europa bietet im Bereich Kunst, Film und Theater so viel wie Wien. Feste Größen sind die Staatsoper, wo neben Musiktheaterstücken auch der Opernball stattfindet, und das gleichfalls berühmte Burgtheater. Tipp: Eine Führung durch die Staatsoper ist möglich.

Mit U-Bahn und Bus kommen Sie während der Städtereise in Wien schnell und bequem ans jeweilige Ziel. Aber mit der Straßenbahn lernt man die Stadt und ihre Bewohner vielleicht noch besser kennen, kann die Schönheiten aus der Nähe genießen und gleichzeitig den Füßen eine Erholungspause gönnen.

Hier Städtereisen Wien buchen

Städtereisen Zürich

 

Das Copyright der Fotos liegt bei ihren Besitzern!

Das Banken-, Wissenschafts- und Dienstleistungszentrum Zürich ist der ökonomische, kulturelle und gesellschaftliche Mittelpunkt der Schweiz. Mit 380.000 Einwohnern im eigentlichen Stadtgebiet und weit über einer Million Einwohnern in den angrenzenden Vororten ist Zürich die größte städtische Siedlung des Landes und mit dem bedeutenden Hauptbahnhof und dem internationalen Flughafen Kloten auch der zentrale Fernverkehrsknotenpunkt der Eidgenossenschaft. Dennoch ist Zürich (schweizerdeutsch: „Züri“) nicht - wie oft fälschlicherweise angenommen - die Hauptstadt der Schweiz, sondern lediglich Hauptort des gleichnamigen Kantons (Eine Landeshauptstadt hat die Schweiz genau genommen überhaupt nicht: Politisches Zentrum der Schweiz und Regierungssitz ist die Bundesstadt Bern).

Auf jedem Fall ist die landschaftlich reizvoll am Ausgang des Flusses Limmat aus dem Zürich-See gelegene Metropole mehr als nur eine einzige Reise wert. Die Stadt breitet sich im Wesentlichen in einem von den Höhenzügen des Uetli- und des Zürichberges gebildeten Becken auf etwa 400 Meter Höhe im Schweizer Mittelland aus. Die dichteste und älteste Bebauung der etwa 90 qkm großen Stadt liegt an den Ufern der Limmat. Die urbane Verdichtung in Zürich wird durch viele Grünanlagen und ausgedehnte Stadtwälder aufgelockert.

Die damalige freie Reichsstadt Zürich hatte sich 1351 der schweizerischen Eidgenossenschaft angeschlossen. Am Anfang des 16. Jahrhunderts wurde die Stadt durch das Wirken des Reformators Ulrich Zwingli zum historisch überaus wichtigen „Rom der Reformierten“. Durch die Gründung zahlreicher Textilbetriebe begann im 18. Jahrhundert der Aufstieg der Limmat-Stadt zum wirtschaftlichen Mittelpunkt der Schweiz.

Zürich Städtereisen & Sehenswürdigkeiten

An die reiche Geschichte und Kultur der als eine der europäischen Städte mit der höchsten Lebensqualität, aber auch mit den höchsten Lebenshaltungskosten, geltenden Metropole zeugen zahlreiche Baudenkmäler, Museen, Galerien und andere Sehenswürdigkeiten. Ein unbedingtes Muss bei Züricher Städtereisen ist der Besuch der sich vor allem um den Limmatquai entlang ziehenden mittelalterlichen Gassen der Altstadt, die wiederum von der ebenso sehenswerten Stadtbebauung des 19. Jahrhunderts umschlossen ist. Klassische touristische Sehenswürdigkeiten sind unter anderem der beeindruckende doppeltürmige Kirchenbau des Großmünsters, des Züricher Wahrzeichens, und die Frauenmünsterkirche mit ihren berühmten Chagall-Bildern.

Aber auch die quirligen Stadtteile Zürich-West und Aussersihl mit ihrer lebendigen Kunst- und Kreativszene sollte man bei Städtereisen nach Züri nicht links liegen lassen. Und auf keinem Fall sollte man versäumen, sich eine Schiffsfahrt auf dem Zürich-See zu gönnen, um vom See aus das beeindruckende Panorama der Stadt besonders gut genießen zu können.

Hier Städtereisen Zürich buchen

Google Suchbegriffe:
Städtereisen,Städtereisen Amsterdam, Städtereisen Barcelona, Städtereisen Berlin , Städtereisen Brüssel , Städtereisen Budapest , Städtereisen Dresden , Städtereisen Dublin ,städtereise deutschland,  angebote städtereisen,  europa städtereisen



Sie sind Besucher Nr.

Kostenlose Homepage von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!